Wandertour um den Haldensee bei Nesselwängle


Kurzbeschreibung:

Rundfahrt durch das Allgäu


Beschreibung der Tour:


Ein lohenswerter Ausflug ist ein Spaziergang um den 73 Hektar großen Haldensee herum. Die umliegende Berge, runden den idylisch Anblick des See ab.


Informationen und Sehenswertes zur Tour:


Haldensee:
Der Haldensee ist ein 1124 m ü. A. hoch gelegener, 73 Hektar großer See im Tannheimer Tal bei Grän und Nesselwängle im österreichischen Bundesland Tirol. Nahe dem Ufer liegt der gleichnamige Ort Haldensee. Abfluss ist im Westen die Berger Ache, ein Seitenbach der Vils, Hauptzuflüsse sind der Gessenbach im Südosten und der Strindenbach im Südwesten.
Der See ist ein beliebtes Ziel für Erholung und Freizeitgestaltung. An seinem Ufer befindet sich ein Hotel sowie ein Strandbad mit Campingplatz. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Haldensee

Parkplatz Wo kann ich parken?


lat: 47.492726

lon: 10.587001


Google-Routenplaner Parkplatz   

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

01.11.2005

Schwierigkeit:

↑1

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Tannheimer Tal

Bezugsort:

Nesselwängle

Art:

Rundweg

Alle Bilder von der Tour Bildergalerie Wandertour um den Haldensee bei Nesselwängle
insgesamt 15 Bilder

Bilder von der Tour: Wandertour um den Haldensee bei Nesselwängle Bilder - von der Tour :

Weitere Bilder: 1 | 2

Impressionen - [3 Bilder]