Tauernrunde zur Seekarspitz Bergstation


Kurzbeschreibung:

Hotel Schneider - Sonnenlift 3 Talstation (1.754m) - Hochalmbahn Talstation (1.928m) - Hochalm (1.915m) - Seekarspitzbahn Bergstation (2.190m) - Kleine Seekarspitz (2.196m) - Seekarhaus (1.800m) - Schönalmbahn Talstation (1.792m) - Hundsfeldsee - Hundskogelbahn Talstation (1.806m) - Winterwanderweg - Hotel Schneider


Beschreibung der Tour:


Obertauern -Tauernrunde zur Seekarspitz Bergstation


Informationen und Sehenswertes zur Tour:


Föhnsturm
Föhn (auch Föhnwind als Föhnsturm) ist eine Wettererscheinung, die nördlich des Alpenhauptkamms auftreten kann.
Damit sich ein Föhn bilden kann, muss sich im Süden das Alpenhauptkamms ein Hochdruckgebiet aufbauen, dass Luftmassen, meist mit Feuchtigkeit (Steigungsregen), über die Alpen presst. Dabei nimmt die Temperatur je 100 m um 0,1Grad C ab und die Luftfeuchtigkeit erhöht sich gleichzeitig bis zu 100 %. In das Luftdruck schwächere Gebiet (Tiefdruckgebiet) nördlich des Alpenhauptkamms fällt die Luft wieder herab, nimmt dabei an Geschwindigkeit zu und wird (wenn feucht) getrocknet. Die Erwärmung der Luft beträgt jedoch im Fallen je 100 Meter einen Grad. Es kommt zu einer relativen Aufheizung dieser Luftmassen.

Parkplatz Wo kann ich parken?


lat: 47.245988

lon: 13.561494


Google-Routenplaner Parkplatz   

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

04.03.2016

Länge:

11,7 km

Schwierigkeit:

↑3

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

4,9 Std.

Zeit ohne Pausen:

3 Std.

Höhenmeter:

484 m

Auf-, Abstieg:

730 / 746 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Bundesland Salzburg

Bezugsort:

Obertauern

Art:

Rundweg

Schneeschuhtour Tauernrunde - Seekarspitz Bergstation Schneeschuhtour

:

Tauernrunde - Seekarspitz Bergstation

Bilder von der Tour: Tauernrunde zur Seekarspitz Bergstation Bilder - von der Tour

:
Weitere Bilder: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Impressionen - [10 Bilder]