Fackelwanderung durch die Breitachklamm


Kurzbeschreibung:

Parkplatz Breitachklamm bei Tiefenbach - Kasse - Breitachklamm - Parkplatz


Beschreibung der Tour:


Sobald es dunkel geworden ist, werden am Haupteingang zur Breitachklamm Fackeln ausgeben und angezündet. Der Fackelzug, der aus mehreren hundert Personen ist, schlängt sich durch die Breitachklamm. Dieses tolle Schauspiel ist ein wahrer genuß, wie sich das Fackellicht im Schnee spiegelt.


Informationen und Sehenswertes zur Tour:


Breitachklamm:
Die Breitachklamm ist neben der Höllentalklamm – die tiefste Klamm der Bayerischen Alpen. Jährlich begeben sich ca. 300.000 Besucher auf den 2,5 km langen Wanderweg durch die Klamm.
Jeden Dienstag und Freitagabend ab 19 Uhr. Eintritt 7 € incl. Fackel. Treffpunkt am Eingang zur Breitachklamm in Tiefenbach.

Parkplatz Wo kann ich parken?


lat: 47.402504

lon: 10.228872


Google-Routenplaner Parkplatz   

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

03.01.2014

Länge:

3 km

Schwierigkeit:

↑1

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

1 Std. 48 min

Zeit ohne Pausen:

0 Std. 48 min

Höhenmeter:

197 m

Auf-, Abstieg:

382 / 369 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Oberallgäu

Bezugsort:

Oberstdorf

Art:

Hin- und zurück

Alle Bilder von der Tour Bildergalerie Fackelwanderung durch die Breitachklamm
insgesamt 16 Bilder

Bilder von der Tour: Fackelwanderung durch die Breitachklamm Bilder - von der Tour

:
Weitere Bilder: 1 | 2

Impressionen - [3 Bilder]