Die Kemptener Voralberger Gräber




Beschreibung der Tour:

Parkplatz Hauptbahnhof Kempten - Heussring - Wiesenweg - Adelharzer Weg - Voralberger Gräber - Bucharts - Denkmal - Richtung Haubenschloss - Parkplatz


Kurzbeschreibung:

Parkplatz Hauptbahnhof Kempten - Heussring - Wiesenweg - Adelharzer Weg - Voralberger Gräber - Bucharts - Denkmal - Richtung Haubenschloss - Parkplatz


Informationen und Sehenswertes zur Tour:
 
Illerkreis 1809
Die Voralberger Gräber erinnern an das Freiheitsjahr 1809. Im Frieden von Preßburg (1805) hatte Österreich seine Stellung in Süddeutschland verloren. Tirol und Voralberg waren an Bayern gefallen. Vier Jahre später erhoben sich die Tiroler unter Andreas Hofer und die Voralberger unter dem aus Trogen bei Weiler stammenden Anwalt Dr. Anton Schneider gegen Sie mit Napoleon verbündeten Bayern. Mehrfach griffen die Voralberger Kempten, die -Hauptstadt- des von Grönenbach bis ins Montafon reichende -Illerkreises- an, zuletzt und vergeblich am 17. Juli 1809. Erst 1814 kam Voralberg - ohne das Landgericht Weiler - wieder an Österreich zurück.
Der Illerkreis war ab 1806 bis 1817 einer der Kreise des Königreichs Bayern. Kempten im Allgäu war die Hauptstadt des Illerkreises.
In den Jahren 1806 bis 1808 wurde das Königreich Bayern in 15 (staatliche) Kreise eingeteilt, deren Namen sich nach Flüssen richtete. Der Illerkreis mit der Hauptstadt Kempten umfasste zunächst 21 Landgerichte und seit 1809 die kreisunmittelbaren Städte Kempten und Lindau, ab 1810 auch Memmingen. 1810 kamen einige Landgerichte an das Königreich Württemberg, gleichzeitig wurde er um einige Landgerichte des Innkreises und des Lechkreises vergrößert, musste jedoch 1814 einige Landgerichte an Österreich abgeben. 1817 wurde der Illerkreis fast ganz dem Oberdonaukreis angegliedert, lediglich das Landgericht Schongau kam zum Isarkreis.

Parkplatz Wo kann ich parken? Mehr Informationen


lat: 47.711861

lon: 10.315492

Achtung! Ihre Daten werden an Google gesendet! Parkplatz Google Maps

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2014-03-14

Länge:

8,4 km

Schwierigkeit:

↑1 (leicht)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

2 Std. 18 min

Zeit ohne Pausen:

1 Std. 54 min

Höhenmeter:

95 m

Auf-, Abstieg:

231 / 194 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Kempten

Bezugsort:

Kempten

Art:

Hin- und zurück




Seen/Weiher: Bucharts Weiher Seen

:

Bucharts Weiher