werte
Kurzbeschreibung:

Parkplatz - Teufelsküche (Geotop Nr. 45) - Mühle Liebenthann - Weg nach Ronsberg - Burgstall Liebenthann - Dillingerweg nach Obergünzburg - Mühle Liebenthann - Parkplatz


Beschreibung der Tour:

Vom Wanderparkplatz vor der Teufelsküche starten wir zur Mühle Liebenthann. Wir folgen weiter den Weg nach Ronsberg und zweigen auf einen kleinen unscheinbaren Pfad ab der hinauf zum Burgstall Liebenthann führt. Über den Höhenweg -Dillingerweg- gelangen wir wieder zurück zur Liebenthannmühle.

Informationen und Sehenswertes zur Tour:


Burg Liebenthann
Besitzer: 1220 Die Wolfsattel: 1370 Die Teck und Rechberger: 1442 Hans von Stein zu Ronsberg, 1447 Stift Kempten: 1390 Erobert von Herzog Stefan: 1525 im Bauernkrieg, 1633/46 von den Schweden zerstört: Schloss 1802 abgebrochen: Bauhof 1857

Parkplatz Wo kann ich parken?


lat: 47.869218

lon: 10.409059


Google-Routenplaner Parkplatz   

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2014-05-09

Länge:

10,9 km

Schwierigkeit:

↑2 (leicht)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

3 Std. 6 min

Zeit ohne Pausen:

2 Std. 42 min

Höhenmeter:

141 m

Auf-, Abstieg:

283 / 253 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Unterallgäu

Bezugsort:

Obergünzburg

Art:

Rundweg