werte
Kurzbeschreibung:

Parkplatz Fischbichel (798m) - Weissensee - Felsentor am Weissensee - Parkplatz Alatsee - Vils - Motorsporttreff - Ulrichsbrücke - Alte Ulrichsbrücke (über den Lech von 1913/1914) - Pfarrkirche Ulrichskirche in Pinswang (818m) - Schloßloch - Ruine Loch (901m) - Abzweigung Schwarzenberg und zum Galmeikopf - Galmeikopf - Historischer Grenzstein von 1785 (1177m) - Schwarzenberg (1.191m) - Dreiländereck: Hochstift Augsburg, Kurfürstentum Bayern, Grafschaft Tirol - Historischer Grenzstein von 1848 - Rotwand - Alter Grenzübergang (DE/AT) - Walderlebnispfad - Lechfall - Via Claudia Augusta (alte Römerstraße) - Länderweg - Mittersee - Obersee - Burkenbichelberg - Parkplatz


Beschreibung der Tour:

Über das Felsenstor am Weissensee (bei Pfronten) startet die Wandertour. Weiter geht es über den Alatsee zur alten Ulrichsbrücke über den Lech und zum Schlossloch (Ruine Loch). Von dort führt ein Wanderweg hoch zum Scharzenberg und zur Rotwand, wo sich ein herrlicher Ausblick über das Lechtal sich bietet. Über den Lechfall bei Füssen geht es zurück zum Parkplatz.

Informationen und Sehenswertes zur Tour:


Via Claudia Augusta (alte Römerstraße)

Dreiländereck: Hochstift Augsburg - Kurfürstentum Bayern - Grafschaft Tirol

Historischer Grenzstein von 1785 (1177m)

Historischer Grenzstein von 1848

Alte Ulrichsbrücke über den Lech von 1913/1914

Parkplatz Wo kann ich parken?


lat: 47.569741

lon: 10.655512


Google-Routenplaner Parkplatz   

Tourdaten Tourdaten:   


Tag der Tour:

2015-04-19

Länge:

25,3 km

Schwierigkeit:

↑3 (mittel)

Tourdaten: Zeit und Höhenmeter Zeit und Höhenmeter:


Zeit mit Pausen:

8 Std. 0 min

Zeit ohne Pausen:

6 Std. 30 min

Höhenmeter:

446 m

Auf-, Abstieg:

1.364 / 1.260 m

Bezugsort - Region Region / Bezugsort:


Region:

Ostallgäu

Bezugsort:

Füssen

Art:

Rundweg